Stillen zu wollen ist ein wunderbarer Vorsatz während der Schwangerschaft. Stillen zu können, heisst auch ein stückweit, ein Handwerk zu erlernen. Leider führen Unsicherheit und akute Probleme häufig zu ungewolltem, frühzeitigen Abstillen. Eine Stillberatung findet in vertrauter Atmosphäre bei Ihnen zuhause statt. Ist ein Hausbesuch nicht möglich, funktioniert eine Telefonberatung bzw. via Zoom oder Skype auch sehr gut. Sie erhalten von mir Anleitung zum Stillen und Hilfe bei Stillschwierigkeiten während der gesamten Stillzeit. Ich möchte Ihnen eine kompetente Ansprechpartnerin in allen Fragen rund um das Stillen sein. Zu diesem Zweck habe ich 2014 die Ausbildung am DAIS absolviert und kann auf eine über über siebenjährige Beratungserfahrung zurückblicken. Ich arbeite außerdem als Heilpraktikerin (Psychotherapie) und befinde mich in stetiger Fortbildung. Darüber hinaus bin ich ausgebildet in Gesprächstherapie nach Rogers und Verhaltenstherapie nach Beck und Ellis. Mir liegt die professionelle psychologische Beratung und Betreuung von Müttern und Familien in Problem- und Entscheidungssituationen sehr am Herzen. Meine Beratung soll dabei unterstützen, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und einen Lösungsweg zu finden.