Dein Dorf vor Ort & Communities

Wie du dir vor Ort ein Unterstützungsnetzwerk aufbauen kannst

Neben den Beratungsstellen und (Online-)Angeboten aus dem Mamas Dorf Verzeichnis ist es unendlich wertvoll, auch vor Ort Unterstützung zu haben. Zum Beispiel in Form von Familie und Freunden, die einem auch mal stundenweise das Kind / die Kinder abnehmen, damit man in Ruhe duschen oder die Steuererklärung machen kann. Nachbarn, die einem vom Einkaufen etwas mitbringen. Eine Putzhilfe, die vielleicht alle zwei Wochen mal grundreinigt, sodass man sonst nur das Nötigste machen muss.

Die Hilfe kann so vielseitig sein und man findet immer Wege, wie man sich dafür auch bedanken kann – sei es mal durch einen gebackenen Kuchen, mit dem Hund spazieren gehen, oder auch durch Geld.

Wo und wie Kontakte knüpfen?

Gerade wenn man neu in eine Stadt gezogen ist und keine Familie in der Nähe wohnt (so war es bei uns), kann der Anfang schwer und einsam sein. Erste Anlaufstellen können z. B. alle Kurse rund um das Mama- und Babydasein – BuggyFit, Rückbildungskurs, Krabbelgruppen, Babyschwimmen und so weiter sein. 

Online Anlaufstellen (die auch oft vor Ort etwas organisieren):

Facebook-Gruppen wie z.B. die Mamas Dorf-Gruppe oder die artgerecht-Projekt-Gruppe.

Verenas Wochenbettgeflüster

Verenas Wochenbettgeflüster – Eine großartige Initiative für Wochenbett-Unterstützung vor Ort. Schau auf der Karte vorbei um zu sehen, wo es schon Unterstützerinnen vor Ort gibt und trage dich unbedingt ein, wenn du Kapazitäten hast, um zu helfen! 

Als gemeinnützig anerkanntes Unternehmen setzt sich Mütter für Mütter für die Entlastung und Vernetzung von Müttern ein. Sie bieten Auszeittage vor Ort an, eine Ausbildung zur Mütterhilfe und Online-Kurse. Sie wollen die als selbstverständlich angesehene und unbezahlte Arbeit von Müttern sichtbar machen und ihr damit eine größere Wertschätzung in unserer Gesellschaft zukommen lassen.

nebenan.de – ein großes Netzwerk für Hilfe in der Nachbarschaft. Auch wunderbar, um andere Mamas zum Spazierengehen etc. zu treffen.

EchteMamas.de – Die größte deutsche Community für Mütter mit vielen Tipps, Podcasts und Facebook Gruppe.

Mütterimpulse

Mütterimpulse – Kontakt zu alternativen Familien, Waldspielgruppen u.Ä.

 

Wenn du selbst eine Gruppe für Mütter in deiner Gegend gründen möchtest oder schon gegründet hast, schreib mir gern und ich trage es auf der Website mit ein.

Dein erster Schritt zu mehr Energie als Mama

Hol dir die Energie-Tank Übung kostenlos als PDF Datei und finde gleich heraus, wie du mehr Energiespender einladen und Energieräuber verbannen kannst!

Mit deiner Anmeldung zum Mamas Dorf Newsletter bekommst du die Übung direkt per E-Mail zugeschickt.

Vielen Dank für den Eintrag